Oldenburger CDU Landtagskandidaten besuchen Langfördener Algen-Pionier

29.08.2022, 15:07 Uhr | Marvin Koch | Langförden | CDU Kreisverband Vechta
Marvin Koch
Marvin Koch

Der CDU-Landtagskandidat André Hüttemeyer hat am 25. August, gemeinsam mit den CDU Landtagskandidaten der Oldenburger Gruppe, bestehend aus Christoph Eilers MdL, Karl-Heinz Bley MdL, Christian Calderone MdL und Jens Nacke MdL, Lukas Reinken und dem nds. Wissenschaftsminister Björn Thümler den Langfördener Algen-Pionier Evergreen-Food GmbH besucht. Die kleine Gruppe wurde von Cathleen Cordes und Ihrem Team empfangen. Nach einer kurzen Einführung in die Welt der Chlorella und Spirulina Algen ging es direkt in das erste Gewächshaus am Produktionsstandort in Großenkneten. Hier stehen die großen flachen Becken in denen sich die Algen in einem rasanten Wachstum vermehren und so jeden zweiten Tag geerntet werden können.

 

Zur Abkühlung folgte dann eine Führung durch das Labor und die Versuchsanlagen. Das Algen nicht nur in der Nahrungsergänzungs- und in der Kosmetikindustrie, sondern auch im Bereich des Antibiotika-Ersatz eingesetzt werden können, stieß auf reges Interesse der anwesenden. 
Nach einer kurzen Präsentation der aktuellen Produkte war der Besuch der Gruppe an dieser Stelle leider schon wieder vorbei. Hüttemeyer fasste das erlebte wie folgt zusammen: „Es ist immer wieder beeindruckend was das Unternehmertum und der Entwicklergeist hier in der Region schaffen.“ Dem stimmten alle anwesenden ohne Einwände zu.